Schlagwort: Impfkomplikationen

Eine merkwürdige Meldung, die aber äußerlich recht seriös wirkt.

Dankend von Corona-Transition übernommen

publiziert in Impfung

Beate Bahner, Fachanwältin für Medizinrecht, sprach am 8.07.2021 eine dringende Warnung an alle impfenden Ärzte und Ärztinnen aus.

publiziert in Impfung
Freitag, 25 Februar 2022

Die sinnlosen Opfer der Corona-Impfung

Patrick ist 24 und wohnt im Schwaben. Anfang Januar 2022 wurde er geimpft und bekam danach massive Nebenwirkungen. Jetzt ist er seit Wochen berufsunfähig und auf Hilfe angewiesen. In diesem Interview von Thomas Bezler erzählt er seine Geschichte und ermutigt andere Geschädigte ihre Nebenwirkungen dem PEI zu melden.

Ende Februar 2022 wurde bekannt, dass es eine massive Untererfassung der Einzelfälle gibt. Seit wenigen Monaten können diese per Online-Formular auf der PEI-Webseite gemeldet werden.

publiziert in Impfung

USA / Stand 4.02.2022

National Vaccine Information Center (USA): Die US-Regierung sammelt in der VAERS-Datenbank Berichte über unerwünschte Gesundheitsereignisse, die auf die Verabreichung eines Impfstoffs folgen.

23.615 Todesfälle wurden vom 19.12.2020 bis zum 4.02.2022 nach einer Covid-19-Impfung registriert (s. Screenshot oben).

publiziert in Impfung

Deutschland / Stand 30.06.2021:

Das Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) berichtet über 1.028 Todesfälle im zeitlichen Zusammenhang mit Impfungen zum Schutz vor COVID-19.

publiziert in Impfung

Europaweit: 22.319 Todesfälle  – davon 122 Kinder (s. EMA-Datenbank)
USA: 22.193 Todesfälle  – davon 75 Kinder (s. VAERS-Datenbank)

Wir sammeln hier Filme und Zeitungsmeldungen, die über die Opfer von Impfkomplikationen berichten. So erhalten einige von ihnen Namen und Gesicht, was kalte Zahlen nicht vermögen.

publiziert in Impfung
Seite 3 von 3