Email-Adressen der Bundestagsabgeordneten Empfehlung

Handhabung: Email-Listen nach Bedarf kopieren und in eine Empfänger-Zeile Eurer Mailprogramme einfügen. Dann [Return] drücken. Bei manchen Programmen ist das Bestätigen nicht notwendig.

Demo am 25.11.2023 in Berlin – Nein zu Kriegen

Ankündigungstext auf der Webseite "Nie wieder Krieg": 21 Kriege und 216 bewaffnete militärische Auseinandersetzungen bedrohen aktuell die Welt (Heidelberger Institut für Internationale Konfliktforschung HIIK). Die Gefahr einer Ausweitung des Krieges in der Ukraine bis hin zu einem Atomkrieg wächst von Tag zu Tag.

Täglich sterben unschuldige Menschen. Wir sind besorgt um unsere Zukunft, die Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder. Wir brauchen eine Kultur des Friedens und eine gemeinsame Sicherheit.

Württembergischer Friedensaufruf zum Herbst 2023 – Aufruf an Kirche und Politik zum Mitzeichnen

Viele Blicke sind momentan auf die Gräueltaten im Gazastreifen gerichtet, doch das Blutvergießen in der Ukraine ist noch nicht zu Ende. Paul Bosler von dem Friedenspfarramt der Evangelischen Landeskirche in Württemberg in Stuttgart hat einen unerwarteten, gut formulierten Friedensaufruf veröffentlicht und lädt dazu ein, diesen mit zu unterschreiben.

Ergänzend dazu findet sich anschließend die biblisch-theologische christliche Stellungnahme zum Ukrainekrieg, die Pfr. i. R. Friedrich Gehring beim Friedensfestival am 3.10.2023 in Stuttgart vorgetragen hat.

Who ist WHO? – Flyeraktion zu Pandemievertrag und Änderung der Internationalen Gesundheitsvorschriften

In seiner heutigen Meldung hat der Verein "Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie, e.V." (MWGFD) auf die Aktion "Who ist WHO?" von Andrea Drescher aufmerksam gemacht und bewirbt sie auf seiner Webseite.

Wir sind dazu aufgerufen zahlreich mitzumachen, damit die Verantwortlichen ihre anti-demokratischen Pläne nicht mehr heimlich durchsetzen können.

Eilmeldung: Die Verfassungsbeschwerde gegen die Pläne der WHO wurde nicht zur Entscheidung angenommen

Diese Eilmeldung habe ich so eben auf der Webseite der GemeinWohlLobby entdeckt.

So einfach wird Protest aus dem Weg geräumt...

Bundestagspetition – Anlegen der elektronischen Patientenakte nur mit ausdrücklichem Einverständnis der Betroffenen

Die elektronische Patientenakte (ePA) soll bis Ende 2024 für alle gesetzlich Versicherten automatisch bereitgestellt werden. Die darin enthaltenen sehr intimen Daten werden zentral abgelegt und nicht nur für Ärztinnen und Ärzte, sondern auch für die Pharmaindustrie und Forschung zugänglich sein.

Theoretisch handelt es sich um ein freiwilliges Angebot, aber wer die ePA nicht will, muss dem aktiv widersprechen. Dies nennt sich "Opt-out-Verfahren". Dagegen richtet sich die aktuelle Bundestagspetition von der Allgemeinmedizinerin Simone Connearn, die eine aktive Zustimmung (Opt-in-Verfahren) für das Anlegen jeder ePA fordert.

Verfassungsbeschwerde gegen die Pläne der WHO eingereicht – Machen Sie mit!

Wie bereits an anderen Stellen berichtet, bedrohen die Pläne der WHO die Souveränität der Bundesrepublik Deutschland sowie die Grund- und Menschenrechte seiner Bürgerinnen und Bürger.

In ihrem Newsletter vom 17.06.2023 ruft Marianne Grimmenstein von der Bürgerinitiative "GemeinWohlLobby" uns dazu auf, die von ihr am 16.06.2023 eingereichte Verfassungsbeschwerde zu unterstützen. Wir sind selbstredend dabei.

Gebäudeenergiegesetz und Pandemievertrag – zwei wichtige Petitionen auf der Petitionsplattform des Bundestages

Heute hat die Gruppe "nicht-ohne-uns-Freiburg" in ihrem Newsletter auf zwei wichtige Petitionen hingewiesen.

Wir teilen diese Information gerne mit.

Protest gegen das geplante Großmanöver "Air Defender" unter deutscher Führung

Eine Aktion von Wilhelm und Cornelia Bergmann vom Friedenstreff Stuttgart-Nord.

Vom 12. bis 23. Juni findet das Manöver Air Defender unter deutscher Führung statt. Es ist die größte Verlegeübung von Luftstreitkräften seit Bestehen der NATO. Wir brauchen massenhaften Protest!