Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

(La version française se trouve sous l'accueil en allemand.)

Selbst die Maske Ihres Chirurgen schützt Sie nicht vor Infektionen Empfehlung

Die französiche Organisation Réinfo Covid hat Anfang August 2022 auf ihrer Webseite eine Literaturübersicht veröffentlicht, die zeigt, dass der Mundschutz in der Chirurgie keinen Einfluss auf postoperative nosokomiale Infektionen hat.

Die meisten Mitglieder von Bundestag und Bundesrat, die diesen Monat der Neufassung des IfSG zugestimmt haben, in der die Maske erneut eine große Rolle spielt, kennen anscheinend diese seit Jahrzehnten bekannte Faktenlage nicht – oder sie haben sie einfach mal wieder ignoriert.

Vom Risiko-Nutzen-Verhältnis der Coronaimpfung

Das letzte Totschlagargument bei der Diskussion zum Sinn der Massenimpfung ist ja immer noch, dass der Nutzen der sogenannten Impfung eben deutlich größer sei als ein möglicher Schaden durch diese. Wer kritisch auf die Millionen von schwer Impfgeschädigten und Impftoten und deren individuelles Schicksal und das ihrer Familien hinweist, bekommt oft zu hören, dass ja schon über 12 Milliarden Menschen weltweit gegen das Coronavirus geimpft seien und, dass das günstige Schaden-Nutzen-Verhältnis den Sinn der erfolgreichen Impfkampagne beweise. Dieses Argument taugt nichts und hat nie etwas getaugt!

Der Frieden der wilden Dinge

Ein schönes Gedicht von Wendell Berry, das mir Jens Spillner heute geschickt hat. Herzlichen Dank!

BonSens gegen Bill Gates: Prozessbeginn auf den 20. Oktober verschoben

Der französische Verein BonSens.org und drei seiner Administratoren haben über ihre Anwältin Diane Protat eine einstweilige Verfügung gegen Bill Gates vor dem Gericht in Nanterre eingereicht.

Die erste Anhörung in dieser Angelegenheit, die für den heutigen Donnerstag, den 22. September, angesetzt war, fand nicht statt.

Stellungnahme von Reiner Füllmich nach seinem Ausschluss vom Corona-Ausschuss

Anläßlich dieses Ereignisses, von dem wir erst vorgestern erfahren haben und das uns sehr überrascht hat, möchten wir auf die Stellungnahme von Reiner Füllmich dazu hinweisen.

Ergänzend zu seinen Ausführungen in dem Interview auf Bittel-TV posten wir sein Informationsschreiben vom 7.09.2022 an die Unternehmer:innen, die sich der class action "Corona-Schadenersatz" angeschlossen haben.

Warum es nicht alle trifft? Anmerkung zu Impffolgen

Wir erinnern uns. Mit dem Start der weltweit orchestrierten Impfkampagne wurde von offizieller Seite stets behauptet, dass die Covid-19-Impfungen absolut sicher, später dann, dass sie fast nebenwirkungsfrei seien.

Die kritischen Geister schauten auf die potentiell giftigen Mittel und sprachen vom Gegenteil, und einige behaupteten, dass alle Geimpften sterben würden.

Michael Ballweg sitzt seit mehr als 11 Wochen unschuldig in Untersuchungshaft

Der Rechtsanwalt, Ralf Ludwig, hat am 13.09.auf seinem Telegram-Kanal diese Nachricht gepostet, die wir hier veröffentlichen.

Als Zeichen unserer Empörung und Unterstützung.

Das Anwaltsteam von Michael Ballweg reicht Haftbeschwerde ein

Pressemitteilung. Das Anwaltsteam von Michael Ballweg hat am 11. September 2022 Haftbeschwerde gegen die Fortsetzung der Untersuchungshaft des Gründers von Querdenken eingereicht.

Das Amtsgericht hat jetzt drei Tage Zeit der Beschwerde abzuhelfen. Hiernach ist das Landgericht Stuttgart zur Entscheidung berufen.

Seite 1 von 52