Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

Erklärung gegen die Änderungsvorschläge von internationalen Gesundheitsvorschriften durch die WHO

Erklärung gegen die Änderungsvorschläge von internationalen Gesundheitsvorschriften durch die WHO Screenshot Health Freedom

Stop den Pandemievertrag! Nicht nur in der Schweiz ist man aktiv, um den gefährlichen internationalen Pandemievertrag der WHO zu verhindern.

Es gibt auch diese Aktion aus den USA, von der Organisation "Health Freedom Defense Fund".

Es ist dringend notwendig, auch diesen Aufruf zu unterzeichnen und diese Informationen zu verbreiten, denn seit dem 22. Mai und bis zum 28. werden in Genf Änderungen an den internationalen Gesundheitsvorschriften diskutiert und im schlimmsten Fall dafür gestimmt.

Das Ziel ist es, im Falle einer "Pandemie" eine "Eine-Welt-Regierung" zu installieren.

Wir müssen sie aufhalten!

Bitte unterzeichnen und verbreiten Sie schnell die Freiheitserklärung von "Health Freedom Defense Fund", die schon über 50.000 Menschen weltweit unterschrieben haben.

https://healthfreedomdefense.org/wfd/german/


Geben Sie bitte diese Information auch an Ihre ausländischen Kontakte weiter. Die Erklärung gibt es in sechs weiteren Sprachen:


Genauso wichtig ist es unsere Volksvertreter:innen (Email-Verteiler der MdB) darauf anzusprechen; hier ist ein Textbeispiel:

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder des Bundestags,

sicherlich haben auch Sie erfahren, dass bei der 75. Versammlung der WHO, die zur Zeit in Genf stattfindet (vom 22. bis zum 28. Mai), Änderungsvorschläge von internationalen Gesundheitsvorschriften diskutiert werden sollen. Diese 2005 angenommenen internationalen Gesundheitsvorschriften respektieren die Souveränität aller Mitgliedstaaten.

Doch die WHO will das ändern, denn:

Ihre Vorschläge sehen vor, dass die gesetzgeberische Autonomie unseres Landes im Falle eines gesundheitlichen Notstands beseitigt wird. Die WHO alleine soll die Regie in solchem Falle übernehmen und Deutschland zu einem Excekutivorgan degradiert werden.

An dieser Stelle können Sie in Details die geplanten Änderungsvorschläge nachlesen: https://healthfreedomdefense.org/wfd/german/

Ich vermute, diese Lektüre wird Sie genauso entsetzen wie mich und dass Sie alles in Ihrer Macht tun werden, damit die internationalen Gesunheitsvorschriften nicht auf diese Weise modifiziert werden.

Mit freundlichen Grüßen

------------

Verweis:
Aufklärungsvideo

 


Gelesen 215 mal