Frühlingsgruß aus Horbach

Meine coole und recht unkomplizierte Schwiegermutter (74) war heute beim Schreiben ziemlich inspiriert. Ihre Mail hat mir so gut gefallen, das ich sie einfach so reinstelle.

Perin Dinekli - Ärztin und Mensch

Die Regierung selber hat eingestanden, dass die Masken, die sie über ein ganzes Jahr hin angeordnet hatte, nutzlos sind.

Perin Dinekli soll nun dafür, dass sie Menschen vom Tragen dieser Masken befreite, 22.500 Euro Strafe zahlen und die Approbation verlieren.

Aufschrei einer Mutter* in Corona-Zeiten

* Name der Rationalgalerie-Redaktion bekannt

Meine Kinder sind 5 und 9 Jahre alt. Zu Beginn der Pandemie waren sie 4 und 8. Sie leben seit einem Jahr in einer Ausnahmesituation, die ihnen nicht durch das Virus, sondern durch die Politik zugemutet wird.

Meine Tochter hat mich am Anfang der Pandemie immer gefragt: „Mama, wann ist Corona endlich wieder vorbei?“ Mittlerweile fragt sie nicht mehr.

Eine Antwort auf Campact's Rundmail: "Unser Irrtum"

Dr. Felix Kolb, Geschäftsführer von Campact, vergreift sich in seiner Rundmail vom 3.02.2021 erneut im Ton, diffamiert und hetzt gegen Kritiker:innen der Corona-Maßnahmen.

Der Stuttgarter politische Aktivist, Jens Loewe, mochte diesen Angriff nicht unbeantwortet lassen und schrieb ihm am gleichen Tag diese Mail zurück.

Nach der Hausdurchsuchung seiner Praxis: Rede von Dr. Thomas Külken vor dem Freiburger Amtsgericht

In der dritten Kalenderwoche 2021 wurde in Staufen im Breisgau in der  Arztpraxis von Dr. Thomas Külken eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Als Begründung wurden 13 Maskenatteste angegeben und "dass man nur den Namen von Külken im Internet eingeben müsste um zu erfahren, welche politische Einstellung er hätte." (s. mitdenken-761)

In der gleichen Woche wurde auch die Praxis von Dr. Carola Javid-Kistel in Duderstadt durchsucht. Sie sprach am 23.01. darüber in Erfurt.

Die hervorragende Rede von Thomas Külken am 28.01.2020 vor dem Freiburger Amtsgericht ist im Nachfolgenden veröffentlicht.

Mit Ehren ausgestattete Sklaven der Republik

Ein interessanter Fall in der Geschichte Venedigs aus den Jahren 1354/55, der von Verrat und dem Versuch eines Putsches durch das gewählte Staatsoberhaupt, Marino Faliero, erzählt.

Serie auf ARTE: Karl Marx im Alltag

Auch wenn der real existierende Sozialismus gescheitert und die SPD nicht mehr sozial ist, er ist längst nicht out: Karl Marx. Seine Analysen über Arbeit und Geld sind immer noch genauso aktuell wie seine Idealvorstellung von der "klassenlosen Gesellschaft".

Arte hat ihm eine Reihe kurzer Videos gewidmet: Marie meets Marx - im Alltag.

Betty Wiedemann, 97, hat keine Angst vor Corona

Bettina Wiedemann ist ein lebensfroher und pragmatischer Mensch. Vor dem Virus hat sie überhaupt keine Angst, sollte sie davon befallen werden und sterben, dann ist es eben so. Von der Impfung will sie nichts wissen. Eine weise Weihnachtsbotschaft mit Köstlichkeiten!

Gericht entscheidet gegen die Auslieferung von Assange

Heute, am 4. Januar, fiel in London das Urteil: Julian Assange darf aus gesundheitlichen Gründen nicht an die USA ausgeliefert werden.

Allerdings bleibt die Freude verhalten, gab Baraitser doch der Anklage in fast allen Argumenten Recht. Und diese wird Berufung einlegen.