Dr. Margareta Griesz-Brisson warnt vor FPP2-Masken und Impfung

Dr. med. Margareta Griesz-Brisson ist die medizinische Direktorin der Londoner Klinik für Neurologie und Schmerz, wo sie derzeit Patienten betreut.

Sie ist spezialisiert auf Neurologie, Neuroplastizität, Neurotoxikologie, Umweltmedizin und Schmerzmanagement.

In einem kurzen Video warnt sie vor dem Impfwahn und vor den Gefahren der FPP2-Masken, die ohnehin gegen Viren nutzlos sind.

Auf die Bundesregierung ist sie nicht gut zu sprechen. Warum dem so ist, erklärt sie ruhig und gut verständlich, wenn auch mit einer spürbaren Wut im Bauch.

Zum Video

Sie ist übrigens seit Dezember Mitglied bei der neuen Partei "dieBasis".

 

Ergänzende Informationen zu dem 7-minütigen-Video bzgl. FPP2-Sondermüll:

  • Die menschliche Müllhalde: Schilderung der Schädlichkeit der FFP2-Masken und der Machenschaften bei der Maskenbeschaffung  (Lesezeit 11 Min.)
  • Prof. Michael Braungart, wissenschaftlicher Leiter am Hamburger Umweltinstituts (s. Anlage PDF, Lesezeit < 2 Min.)

 

Aktionsvorschlag um Druck auf die Gesundheitsministerien und Unbedenklichkeitsbescheinigung zur Maske zu fordern.

 


Gelesen 336 mal