Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

(La version française se trouve sous l'accueil en allemand.)

Texas gegen Washington – noch ein Konflikt

Die inneren Spannungen in den USA nehmen zu, es entwickeln sich die Frontlinien eines Kalten Bürgerkrieges, der jederzeit eskalieren könnte.

In der Tat – Nie wieder!

Wie in Berlin Manipulation funktioniert, konnte man vor wenigen Tagen am Brandenburger Tor und nicht nur dort studieren.

Wir bringen das Thema in Verbindung zu einem früheren Blautopf-Beitrag.

Bauern lassen sich nicht unterdrücken

Trotz massiver Hetze von Systemmedien und Regierungsparteien gewinnen die Landwirte an politischem Gewicht und an Sympathie.

Die USA haben den Nahen Osten verloren

Nach mehr als 100 Jahren anglo-amerikanischer Herrschaft über Arabien gehen die dortigen Völker ihren eigenen Weg.

RFK Jr. will als Unabhängiger kandidieren

Robert F. Kennedy Jr. will ab sofort seine Kampagne als unabhängiger Kandidat im Präsidentschaftswahlkampf 2024 fortsetzen.

Die Kandidatur über die Demokratische Partei sei eine Sackgasse.

Von Volksverhetzung* zu Volksbetrug – Long Covid, das neue Etikett

Wer sich die Aussagen unseres Gesundheitsministers auf der Presseerklärung nach dem Runden Tisch zur Long-Covid-Versorgung anhört, versteht besser, wie sich der sogenannte Corona-Gehirnnebel anfühlt.

Versuchen wir Karl Lauterbachs wichtigsten Aussagen zusammenzufassen.

Energiewende und regelbasierte Ordnung (II)

Im ersten Beitrag zur Energiewende mit dem Titel "Von der Energiewende zur Klimakrisenpropaganda" hatte ich geschrieben, die Erneuerbaren Energien würden von der Oligarchie lediglich als eine Energiequelle unter anderen behandelt.

Trotzdem verpassen sie der zukünftigen Energiepolitik ein grünes Etikett, nämlich das der „sauberen Energiewirtschaft“. Viele Solarfreunde sind zu Unterstützern des Great Reset geworden.

Nationale Sicherheitsstrategie – Abziehbild nach US-Vorbild

Die Bundesregierung hat nach einigem Hin und Her eine Nationale Sicherheitsstrategie für Deutschland vorgelegt. Im Prinzip machen die Amis ihre Vorgaben und die deutschen Vasallen setzen um.

Der Hauptfeind ist allerdings regierungsamtlich Russland, noch vor China. Das könnte zum Problem in der Allianz werden.

Von der Energiewende zur Klimakrisenpropaganda (I)

Die Energiewende-Bewegung ist zur Propagandistin für das Klimakrisen-Narrativ der Oligarchen geworden. Sie hat nichts mehr mit dem ehemaligen Fortschrittsgeist und dem Versuch einer Demokratisierung der Gesellschaft zu tun.

Aus dem Ideal einer gesellschaftlichen Umgestaltung von unten und einer Dezentralisierung ist wieder das althergebrachtes Top-down-Modell geworden.