Blautopf – Kärtchen für mehr Transparenz

Wir freuen uns sehr, Euch auf unserer Internetseite zu begrüßen! – Bienvenue sur notre site!

(La version française se trouve sous l'accueil en allemand.)

Amis über Nahost-Politik gespalten

Wie die Präsidenten Trump und Biden den Krieg im Nahen Osten verursacht haben und warum die Hamas Israel am 7. Oktober 2023 angegriffen hat.

Morgenstund hat Gold im Mund

Die meisten Besucher des analogen Blautopfs erfreuen sich an dem romantischen Platz, wo das irgendwie magischblaue Quelltopfwasser eingebettet im Mischwald ruht.

Konflikt Israel-Palästina – Weltfrieden in Gefahr?

Hass und Hetze, einseitige Propaganda, Aufstachelung zu einer Beteiligung am Krieg, Unterstützung mit Geld und Waffenlieferungen an Israel und einem Geschichtsbild, wie es kaum verzerrter sein kann. Das sind die unverantwortlichen Antworten der deutschen Regierung auf den Krieg im Gaza-Streifen.

Ein Krieg, der sich zu einem Flächenbrand entfachen könnte, wie viele befürchten. Auch der Stuttgarter Friedensaktivist, Jens Loewe, dessen aufklärenden Artikel "Konflikt Israel-Palästina – Weltfrieden in Gefahr?" wir hier dankend und anerkennend veröffentlichen.

RFK Jr. will als Unabhängiger kandidieren

Robert F. Kennedy Jr. will ab sofort seine Kampagne als unabhängiger Kandidat im Präsidentschaftswahlkampf 2024 fortsetzen.

Die Kandidatur über die Demokratische Partei sei eine Sackgasse.

mRNA und modRNA – Der kleine große Unterschied

Der Molekularbiologe Prof. Klaus Steger bringt Licht in die verwirrende wissenschaftliche Begrifflichkeit um den Corona-Impfstoff.

Auf welcher Grundlage beruht eigentlich das mRNA-Mittel?

Raus aus der WHO und zurück zur selbstbestimmten Gesundheit

Einer der bekanntesten Ärzte der USA, der Kardiologe, Epidemiologe und Internist Dr. McCullough hielt am 13. September 2023 in einer von EU-Abgeordneten organisierten Sitzung in Brüssel eine kurze beeindruckende Rede. Das Thema war Gesundheit und Demokratie unter den vorgeschlagenen neuen Bestimmungen der Weltgesundheitsorganisation. Hier schaute er auf die negative Rolle der WHO in der Coronazeit und riet diese angesichts der neuen Vorschläge zu verlassen.

Von Volksverhetzung* zu Volksbetrug – Long Covid, das neue Etikett

Wer sich die Aussagen unseres Gesundheitsministers auf der Presseerklärung nach dem Runden Tisch zur Long-Covid-Versorgung anhört, versteht besser, wie sich der sogenannte Corona-Gehirnnebel anfühlt.

Versuchen wir Karl Lauterbachs wichtigsten Aussagen zusammenzufassen.

Immer noch so viele offene Fragen zu den Corona-"Impfstoffen"

Im Blautopf-Blog sind wir bereits der Frage nachgegangen, ob die Corona-Injektionen unser Erbgut verändern können. Das sei ausgeschlossen, wurde uns nachdrücklich versichert; auf Grund der unterschiedlichen Struktur könne die modifizierte RNA gar nicht in den Zellkern gelangen also in die eigene DNA integriert werden.

Inzwischen wurde durch Kevin McKernan (1) nachgewiesen, und auch von dem japanischen Professor Murakami, Tokyo University Of Science bestätigt, dass für die Mittelherstellung benötigte manipulierte Fremd-DNA in überproportionalen Anteilen in den Injektionsstoffen enthalten sind. Darüber hinaus wurden auch sogenannte SV40 nachgewiesen, über die wir noch nicht gesprochen hatten. Das wollen wir nun nachholen.

Seite 8 von 77