Klaus Oberzig

Klaus Oberzig

Nach mehr als 100 Jahren anglo-amerikanischer Herrschaft über Arabien gehen die dortigen Völker ihren eigenen Weg.

Donnerstag, 07 Dezember 2023

Neuer Vorstoß mit Atomenergie

USA propagieren auf der Weltklimakonferenz in Dubai den Aufbruch in ein neues Energiezeitalter.

Montag, 04 Dezember 2023

Warum das Klima-Narrativ zerplatzt

Die UN-Weltklimakonferenz COP28 in Dubai wird zum Forum für ein Revival der Kernenergie.

Mittwoch, 29 November 2023

Kriegstüchtig in den Sturzflug

Die Wirtschaftszahlen sind schlecht, das spiegelt der Energieverbrauch in Deutschland.

Die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen hat Zahlen der ersten drei Quartale vorgelegt.

Die Friedensbewegung ist es noch nicht gewohnt, über den eigenen Tellerrand  hinauszublicken.

Geopolitische Zusammenhänge scheinen noch zu weit weg zu sein.

Die deutsche Wirtschaft stecke in einer Stagnation, so die Medien und erwecken den Eindruck, dies sei eine vorübergehende Schwäche.

Die wirkliche Frage ist, ob der ehemalige Exportweltmeister noch das produziert, was die Welt wünscht und benötigt.

Ein Krieg, den die USA steuert, den sie von den NATO-Vasallen finanzieren lässt und für den die Ukrainer mit ihrem Blut bezahlen.

Das Konzept der "Proxy Wars" ist am Ende.

Der Rechtsstaat war hierzulande immer wieder janusköpfig.

Sucht man nach Kriterien für die heutige Doppeldeutigkeit landet man beim Begriff des Doppelstaates und einem Nebeneinander von „Normenstaat“ und „Maßnahmenstaat“.

Wie die Präsidenten Trump und Biden den Krieg im Nahen Osten verursacht haben und warum die Hamas Israel am 7. Oktober 2023 angegriffen hat.

Robert F. Kennedy Jr. will ab sofort seine Kampagne als unabhängiger Kandidat im Präsidentschaftswahlkampf 2024 fortsetzen.

Die Kandidatur über die Demokratische Partei sei eine Sackgasse.

Seite 3 von 10